Schnelles Oreo-Dessert

Wenn man Lust auf etwas Süßes hat oder es mal schnell gehen muss, darf es simpel sein. Zum Beispiel mit einer Packung Oreos und etwas Sojajoghurt. So kann in wenigen Minuten ein leckeres Dessert entstehen, das auch noch gut aussieht.

Zutaten für 4 Gläser:

  • 16 Oreos
  • 600g Sojajoghurt
  • 30g Kakao

Zubereitung:

Nimm 4 der Oreos, brich sie in der Mitte durch und lege sie beiseite. Gib die restlichen Oreos in eine Tüte und zerkleiner wie zu feinen Bröseln mit einem Nudelholz.

Mische die Häfte der Oreo-Krümmel mit 200g Sojajoghurt und den Kakao mit weiteren 200g Sojajoghurt. Die restlichen 200g Sojajoghurt verwenden wir so.

Für die verschiedenen Schichten beginne mit den Oreo-Krümmeln als unterste Schicht. Gib darauf eine Schicht Sojajoghurt gefolgt vo einer Schicht Oreo-Krümmeln. Gib darauf eine Schicht Kakao-Sojajoghurt und wieder eine Schicht Sojajoghurt. Fahre so bei den restlichen Gläsern fort.

Gib als Abschluss auf die oberste Schicht die restlichen Oreo-Krümmel und einen halbierten Oreo drauf.

So einfach hast du in Windeseile ein tolles Dessert gezaubert.
Lass es dir schmecken.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.