Tomatenhummus (Hummus-Variante)

Hummus gehört zu der Grundausstattung meines Kühlschranks. Und damit es dabei nicht langweilig wird kommt hier eine Hummus-Variante mit getrockneten Tomaten. Für ein bisschen Abwechslung. Zutaten: 1 große Dose Kichererbsen (800g, 480g abgetropft) 1 Glas getrocknete Tomaten in Öl (340g) 300ml Wasser 4TL Kumin 20ml Zitronensaft 1TL Salz Pfeffer Zubereitung: Gib die Kichererbsen aus der Dose in ein Sieb, spüle sie ab und lasse sie … Tomatenhummus (Hummus-Variante) weiterlesen

Tropische Frühstücksbowl mit Feige

Was gibt es besser, als mit einem farbenfrohen Frühstück in den Tag zu starten?! Gleichzeitig bekommst du so einen Energiekick und wichtige Nährstoffe für den Tag. Zutaten für 2 Portionen: 1 1/2 gefrorene Bananen 170g dunkle Weintrauben (oder nach belieben andere Beeren, z. B. Blaubeeren) 15g Proteinpulver 120ml Hafermilch 3EL Hafer (ca. 30g) 2EL Leinsamen 2EL Hanfsamen 1 Spritzer Zitronensaft 2 Feigen Zubereitung: Gib die … Tropische Frühstücksbowl mit Feige weiterlesen

Saftiger Möhrenkuchen (vegan)

Möhrenkuchen ist einer meiner absoluten Lieblingskuchen, vor allem wenn die Creme gut gemacht ist. Schon länger stand deshalb ein eigenes Möhrenkuchenrezept auf meiner Liste. Saftig sollte er sein. Süß, aber nicht zu süß und die Creme sollte eine gute Abrundung sein. Zutaten: 400g Möhren 1 Banane 300g Vollkornmehl 100g Mandeln, gemahlen 100g Mandeln, grob gehackt 150g Zucker 350ml Mandelmilch 10g Zimt (entspricht einem Esslöffel) 3 … Saftiger Möhrenkuchen (vegan) weiterlesen

Grüner Power-Smoothie

Dieser einfache Spinat-Bananen-Smoothie liefert die Energie für den ganzen Tag! Außerdem ist er reich an Antioxidantien, die den oxidativen Stress reduzieren und Schäden, die durch freie Radikale verursacht werden, reduziert. Freie Radikale fallen unsere Zellen an, lassen sie altern und können sie soweit schädigen, bis sie entarten und Krebs entsteht. Zutaten für 2 Portionen: Zubereitung: Gib den gefrorenen Spinat in den Mixer und fülle den … Grüner Power-Smoothie weiterlesen

Easy vegan Quiche

Du brauchst für diese Quiche wenig Zutaten und kannst sie ganz nach deinem eigenen Geschmack mit Gemüse füllen. Die Quiche kann super für den nächsten Tag vorbereitet werden, wenn du sie im Ofen wieder warm machst. Zutaten für den Teig: 300g Mehl 150g Margarine 80ml Wasser 1/2 TL Salz Zutaten für die Füllung: 400g Seidentofu 30g Mehl 280g Erbsen 220g Spinat (alternativ 500g Gemüse nach … Easy vegan Quiche weiterlesen